Aktuelles

Zweiter Aufstieg in Folge

Durch ein Unentschieden gegen den direkten Verfolger aus Sachsenheim gelang der von Wolfgang Anton super geführten 3. Mannschaft der Aufstieg aus der B- in die A-Klasse. Viele junge Spieler, auch Nachwuchs aus der Jugend, gemischt mit einigen "alten Hasen" und ein guter Teamgeist waren die Erfolgsfaktoren. Am Ende entschied der Manschaftsälteste - Horst Staib - im letzten Spiel der Saison mit einem Sieg über den Aufstieg. Wir gratulieren allen Spielern! Damit darf Münchingen nächstes Jahr mit zwei Mannschaften in der A-Klasse antreten.

Abteilungsversammlung

Am Fr, den 1.3 fand die diesjährige Abteilungsversammlung statt. Ein kurzer Bericht wurde per Email / Whatsapp verteilt.

Jugendtraining

Am Fr, den 23.2. ist das erste Jugendtraining nach den Ferien. Beginn um 18:30 in der Bürgerstube Lamm.

Schach AG: Neben dem Jugendtraining betreuen wir auch die Schach AG in der Flattichschule für Schüler und Schülerinnen der Klasssen 2-4. Diese findet regelmäßig Freitags von 14:30 bis 15:30 statt und soll Grundlagen vermitteln aber auch Freude am Spiel vermitteln. (B. Noe)

Ausflug zum Bärensee

Für einen spontan organisierten Ausflug zum Bärensee fanden einige Schachspieler und auch Familienmitglieder Zeit, und so ging es trotz etwas trübem und nasskalten Wetter gut gelaunt vom Parkplatz über das Wildgehege zum Bärenschlössle. Bei Kaffee und Kuchen ging es ums Leben, statt ums Schach und sowohl aufgewärmt als auch gestärkt ging es die lange Allee durch die Natur zurück zum Ausgangspunkt.

Unterwegs am Bärenschlössle

Unterwegs

Wildgehege

Am Wildgehege

Jugendtraining mal anders

Gebannt standen die meisten Jugendlichen um den Laptop herum während sich immer einer oder eine an den Aufgaben des Puzzle Storm versuchen konnte. ´In 3 min möglichst oft die besten Züge finden war die Aufgabe. Reiherum kam jeder mal dran. So kann man schnell das Auge für den besten Zug schulen und lernt kombinieren. Diese und einige andere unterhaltsame Trainingsmöglichkeiten gibt es bei Lichess.org wo wir auch während der Pandemie oft Online Turniere veranstatltet haben. (B. Noe) PS: Wer übrigens mal zuschauen will wie die superguten Spieler live spielen und ihre eigenen Partien kommentieren, kann einem der bekannten Streamer zugucken:
Bei Hikaru Nakamura einem bekannten Streamer kann man beim Spielen zusehen, und seinen Kommentaren in Englisch, oder man schaut bei Niclas Huschenbeth einem jungen deutschen Großmeister zu der viele aktuelle Events kommentiert.

Konstantin Schwarz wird 4. bei den Bezirksjugendeinzelmeisterschaften

Spannendes und kreatives Schach ist nicht nur Großmeistern vorbehalten wie die folgende Stellung aus der diesjährigen Jugendmeisterschaft mit Konstantin Schwarz aus Münchingen am Zug zeigt (s. Diagramm). Er hatte sich, mit schwarzen Steinen spielend, aus einer schlechteren Stellung zurückgekämpft und sah hier zwar 1. … Td7 mit der möglichen Antwort De2, fand aber nicht die beiden nachfolgenden Hammerzüge zum Gewinn, so dass die Partie Remis endete. Seht ihr den Gewinn für Schwarz nach 1.Td7 De2 ? Die beiden schwarzen Läufer stehen super gut, und zwei andere Figuren stellen in zwei Zügen den Gewinn in Form von deutlichem Materialgewinn sicher. Die Lösung findet Ihr auf der Homepage.Das wichtigste zum Schluß: Konstantin erreichte in der Altersklasse U18 den 4. PLatz aus 11 Teilnehmern und qualifizierte sich für die Würtembergische Einzelmeisterschaft der Jugend. Gratulation!! (B. Noe)

Spielstellung
Schwarz am Zug gewinnt (Material)
Die Lösung Ein möglicher Verlauf ist: 1.. Td7 2. De2 Sxf4! 3. gxf Td2!! Wenn Weiss den Turm mit der Dame schlägt verliert er Haus und Hof, aber auch nach Df1 geht viel Material verloreen.

K. Schwarz siegt bei U18 Kreisjugendeinzelmeisterschaft

K. Schwarz nahm an der Kreisjugendeinzelmeisterschaft in Tamm teil und siegte in seiner Altersklasse (U18). In der Gesamtwertung wurde er 3 aus 15 Teilnehmern

Paarungen der Stadtmeisterschaft

Aktuelle Tabelle der Stadtmeisterschaft

Zwischenstand der Stadtmeisterschaft

13.04.24
Der aktuelle Zwischenstand.
Pl. Name Rtg 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Pts
1 Schwarz, Konst. 1673 ** 1 1 1 1 1 - - - 1 1 1 - 1 9
2 Meinecke, Klaus 1497 0 ** 1 0 1 1 ½ - - 1 ½ 1 - 1 7
3 Schwarz, Florin 000 0 0 ** 0 1 1 1 - - 1 - 1 - 1 6
4 Wöhl Klaus 1567 0 1 1 ** 1 ½ ½ - - - ½ 1 - -
5 Kümpel H. 1390 0 0 0 0 ** 1 ½ 0 0 0 1 1 - 1
6 Schäfer Helmut 1160 0 0 0 ½ 0 ** 0 0 0 0 ½ 1 1 1 4
7 Radke, Uwe 1620 - ½ 0 ½ ½ 1 ** - - - - 1 - -
8 Hauptmann S. 1717 - - - - 1 1 - ** - - - 1 - - 3
9 Weber, Philipp 1363 - - - - 1 1 - - ** - ½ - - -
10 Knoch, R. 1307 0 0 0 - 1 1 - - - ** - - - - 2
11 Feledi, Th. 1377 0 ½ - ½ 0 ½ - - ½ - ** 0 - - 2
12 Staib, Horst 1106 0 0 0 0 0 0 0 0 - - 1 ** 0 ½
13 Schäfer, J. 000 - - - - - 0 - - - - - 1 ** - 1
14 Spinner, Armin 000 0 0 0 - 0 0 - - - - - ½ - ** ½


Geänderte Trainingszeiten der Jugend

In den letzten Monaten waren regelmäßig sehr viele Jugendliche beim Training. Daher erweitern wir die Trainingszeit am Freitag und verteilen die Jugendlichen etwas nach Altersgruppen:
Jugendliche bis 12 Jahre trainieren wie bisher von 18:30-19:30 Uhr
Jugendliche älter als 12 Jahre: trainineren von 19:00 - 20:00 Uhr

Vorbereitung für die Jugendliga

Beim Freitagstraining der Jugend ging es zuletzt um die Vorbereitung auf die Mannschaftskämpfe. Spielen mit der Schachuhr, die Notation kennenlernen, die Züge beim Spiel notieren - also alles was man für Spiele in der Mannschaft braucht. Dann steht man vielleicht nach der Saison zum ersten Mal schon in der Wertungs-Rangliste der Spieler der Kreisliga. Beim Spiel


Jugendtraining

Die Vereinsmeisterschaft nimmt Fahrt auf.

Drei weitere Partien, der von Markus Partik super organisierten Stadtmeisterschaft, fanden am letzten Freitag statt. Unspektakulär verlief Radke gegen Wöhl mit einem Remis. Schon spannnender war Feledi gegen Weber. Letzterer opferte Material und es entstand eine unsymmetrische Stellung, die trotz leichter Vorteile für T. Feledi Remis endete. Horst Staib übersah einen starken Angriffszug und so konnte H. Kümpel zunächst eine Figur und dann die Parrie gewinnen.

Warum Vereine so wichtig sind

Letzte Woche wurde eine Untersuchung veröffentlich, die herausfand, dass Einsamkeit einer radikale Einstellung wohl förderlich ist!! Also Leute, im Verein könnt ihr digitalen Filterblasen und zuwenig Kommunikation entgegenwirken. Kommt einfach zum TSV und lernt Leute kennen … und am besten Ihr kommt zur Schachabteilung :-), denn Schachspielen kann man auch locker noch jenseits der Dreißig … und bei der offenen Stadtmeisterschaft kann man auch noch mitspielen.

Infos zur Saison 2023/24 für die Jugend

Genauere Infos findet ihr HIER
  • Es gibt insgesamt ca 7-8 Spiele
  • Die Spiele finden Samstags morgens um 10 Uhr statt
  • Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern und bis zu ca 12 Ersatzspielern
  • Wir spielen abwechselnd zuhause (im Lamm) und auswärts
  • Es wird mit Uhr gespielt und jeder Spieler hat max. 90 min Zeit. In der Regel sidn die Spiele schneller fertig

Infos zur Saison 2023/24

Hier findet Ihr das Anschreiben von S. Ketterer mit ALLEN INFOrmationen, aus denen ich die wichtigsten Infos nachfolgend zusammengefasst habe. Alle Spielleiter beachten bitte den Abschnitt mit den Regeln!

Aufstellungen

  • Die 1. Mannschaft spielt mit 8 Stamm-, und 8 Ersatzspielern
  • Die 2. und 3. Mannschaft spielen mit 6 Stamm- und 10 Ersatzspielern
  • Aufstellung zum 31.8.23

Termine und Uhrzeit

  • Ich habe die Teilnahme der Mannschaften im Portal bestätigt! (B. Noe)
  • li> bis 30.8: Eingabe der Mannschaftsaufstellung im Portal durch die Vereine
  • 7.09.2023: Saisonbeginn Bezirk Unterland
  • Alle Spiele beginnen um 10 Uhr!!!!!

Regelwerk

Spielbetrieb

1. Mannschaft

13.4.2024

Erwartbare Niederlage

Die erste Mannschaft spielte beim Tabellenzweiten aus Marbach stark ersatzgeschwächt mit nur 5 Spielern. Zu den 3 kampflosen Niederlagen kammen noch 3 Niederlagen am Brett hinzu. Das Highlight des Tages waren der Sieg unseres jüngsten Spielers K. Schwarz, der seinen um 300 Wertungspunkte stärkeren Gegner mit den schwarzen Steinen besiegte. S. Hauptmann steuerte noch ein Remis bei. ^

Bezirksliga Unterland Süd, Terminübersicht 2023/2024:


Rd. Datum Heim - Gast Ergebnis
1 15.10.23 Münchingen 1 - Vaihingen/Enz 1 4 : 4
2 05.11.23 Münchingen 1 - Kornwestheim 2 2,5 : 5,5
3 10.12.23 Besigheim - Münchingen 1 4 : 4
4 21.01.24 Münchingen 1 - Sachsenheim 1 2 : 6
5 18.02.24 Ingersheim 2 - Münchingen 1 3 : 5
6 03.03.24 Münchingen 1 - Bietigheim-Biss. 1 3 : 5
7 24.03.24 Ludwigsburg 3 - Münchingen 1 4,5 : 3,5
8 14.04.24 Marbach 1 - Münchingen 1 6,5 : 1,5
9 05.05.24 Münchingen 1 - Besigheim 2 7 : 1

Bezirksliga Unterland Süd, Tabelle 2023/2024:



Mannschaftsführer:
Uwe Radke

71277 Rutesheim
Tel. 07152 51576


2. Mannschaft

Verbandsspiele

09.06.2024
Saisonausklang
Zum letzten Spiel der Saison katten wir Ludwigsburg 4 zu Gast. Da sie noch Meisterschaftsambitionen hatten, traten sie in stärkster Besetzung an. Schon kurz nach Beginn tappte Thomas in eine Falle und wir lagen 0.1 im Rückstand. Rainer konnte an Brett 3 einen starken Angriff abwehren und die Dame abfangen. Somit Ausgleich 1 : 1. Nachdem aber Helmut Kümpel ein zweizügiges Matt übersehen, und auch Manni durch Bauernverlust die Partien abgaben lagen wir mit 1:3 im Rückstand. Klaus konnte an Brett 1 durch konzentrierte Verteidigung seinem starken Gegner ein Remis abtrotzen. Somit 1½ : 3½. Am Schluß konnte auch Helmut Schäfer sein Bauernendspiel nicht halten. Endstand 1½ : 4½. Es war eine durchwachsene Saison. Aber wir können zufrieden sein.

Ludwigsburg A-Klasse, Terminübersicht 2023/2024:


Rd. Datum Heim - Gast Ergebnis
1 29.10.23 Sachsenheim 2 - Münchingen 2 :
2 19.11.23 Münchingen 2 - Besigheim 3 6 : 0
3 03.12.23 Meimsheim-Gügl. 1 - Münchingen 2 4 : 2
4 28.01.24 Münchingen 2 - Gemmrigheim 4 : 2
5 25.02.24 Markgröningen 1 - Münchingen 2 2 : 4
6 10.03.24 Münchingen 2 - Mundelsheim 1 3,5 : 2,5
7 07.04.24 spielfrei - - : -
8 28.04.24 Ludwigsburg 5 - Münchingen 2 3,5 : 2,5
9 09.06.24 Münchingen 2 - Ludwigsburg 4 1,5 : 4,5

Ludwigsburg A-Klasse, Tabelle 2023/2024:


Mannschaftsführer:
Klaus Wöhl

71277 Rutesheim
Tel. 01719652693


3. Mannschaft

Verbandsspiele

16.06.2024
Durch ein Unentschieden gegen den direkten Verfolger aus Sachsenheim gelang der 3. Mannschaft der Aufstieg aus der B- in die A-Klasse. Viele junge Spieler, auch Nachwuchs aus der Jugend, gemischt mit einigen "alten Hasen" und ein guter Teamgeist waren die Erfolgsfaktoren. Am Ende entschied der Manschaftsälteste - Horst Staib - im letzten Spiel der Saison mit einem Sieg über den Aufstieg.


Ludwigsburg B-Klasse, Terminübersicht 2023/24:


Rd. Datum Heim - Gast Ergebnis
1 17.09.23 Besigheim 4 - Münchingen 3 2 : 4
2 01.10.23 Münchingen 3 - Marbach 3 3 : 3
3 26.11.23 Asperg 2 - Münchingen 3 3 : 3
4 17.12.2 Münchingen 3 - Kornwestheim 5 :
5 11.02.24 Pattonville 2 - Münchingen 3 2 : 4
6 07.04.24 Ludwigsburg 6 - Münchingen 3 0 : 6
7 28.04.24 Münchingen 3 - Erdmannhausen 2 6 : 0
8 02.06.24 Ludwigsburg 7 - Münchingen 3 4 : 2
9 16.06.24 Münchingen 3 - Sachsenheim 3 3 : 3

Ludwigsburg B-Klasse, Tabelle 2023/24:


Mannschaftsführer:
Wolfgang Anton
70825 K.-Münchingen
Tel. 07150 8623


Jugendmannschaft

Beihnahe Überraschung

Die Jugend spielte auch gegen die Marbacher, sogar Tabellenführer und hätte fast ein Remis erreicht, wenn L. Nikolaus die Gewinnidee gefunden hätte, was in der komplexen Stellung nicht so einfach war. So verloeren wir 1:3. (B. Noe)

Kreisjugendliga, Terminübersicht 2023/2024:


Kreisjugendliga, Tabelle 2023/2024:

Unser Verein

image

Vorstand

Rainer Knoch


Unser Macher. Zuständig für alle Fragen zum Verein und Umfeld.
  07150 5595
  rknoch@web.de

image

Jugendleiter

Bernhard Noe


Unser Organisator. Mit viel Eifer dabei, unserer Jugend das Schachspiel beizubringen.
  07150 919606

image

Jugendleiter

Wolfgang Anton


Unser Allrounder. Mannschaftsführer der Jugendmannschaft.
  07150 8623

Verein

Unser Verein wurde im Jahr 1946 gegründet. Er besteht zur Zeit aus ca. 30 Erwachsenen und 20 Jugendlichen. Wir sind eine Abteilung des Sportvereins Münchingen.

Kontakt

Schreiben Sie eine Email an bernhard (dot) noe (at) mailbox.org

Spiellokal:

Das Spiellokal befindet sich im Obergeschoss der Bürgerstube Lamm (übrigens kommt daher auch der Name laminia) an der Ecke Markgröninger/ Pflugfelderstr im Ortsteil Münchingen

  • Der Spielabend für Erwachsene ist Freitags ab 20 Uhr
  • Der Spielabend für Kinder und Jugendliche ist Freitags:
    Jugendliche bis 12 Jahre: 18:30-19:30 Uhr
    Jugendliche 12 Jahre und älter: 19:00-20:00 Uhr
  • Das Training der Jugend findet außerhalb der Ferien statt. Wir freuen uns über jeden Neuzugang. Interessenten können sich unter Tel. 0711/919606 melden oder einfach direkt während der Trainingszeiten vorbeikommen


Impressum

Angaben gem. § 5 TMG
Betreiber und Kontakt:
Schachabteilung des TSV Münchingen e.V.
Pflugfelder Str. 1
D-70825 Münchingen
Vertretung:
Bernhard Noe
Telefon: 07150 919606
E-Mail-Adresse:
bernhard.noe@mailbox.org


Kontakt

Vorstand: Rainer Knoch
E-Mail-Adresse: rknoch@web.de
Telefon: 07150 5595

Hauptverein
E-Mail-Adresse:
tsv-muenchingen@t-online.de
Homepage:
www.tsv-muenchingen